Im Zusammenhang mit dem RIDE auf dem Weihnachtsmarkt in Eckardtsheim sind 5 Rangers aus Nord-Mazedonien bei uns in Bielefeld angekommen. Nach 24 Stunden anstrengender Reise mit dem Auto kommen sie am Montag gegen 17:00 Uhr in Bielefeld an. Nach einer kurzen Kennlernzeit und einem leckeren Abendessen, bei dem schonmal das Fleisch für den Weihnachtsmarkt getestet wird, beziehen die Nord-Mazedonier bei zwei netten Ranger-Familien ihr Nachtlager.

Der nächste Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück und einer anschließenden Sight-Seeing-Tour durch Bielefeld. Ob im Loom, auf dem Weihnachtsmarkt oder auf der Sparrenburg, überall ist eine gute Gemeinschaft mit den Mazedoniern zu finden. Abgerundet wird der Abend nur noch durch ein leckeres Essen im Phönix. Welches der Auftakt für die am nächsten Tag startenden Arbeiten für den Weihnachtsmarkt sind.


0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Wenn Sie einen Blogbeitrag oder einen Kommentar erstellen möchten, müssen Sie die Datenschutzrichtlinien unseres Internetauftrittes akzeptieren.